Ausbildung zum Jenseitsmedium

So werden auch Sie ein Jenseitsmedium

Viele Menschen, die Verstorbene wahrnehmen können diese Anlage nicht wirklich kanalsieren und anwenden, wenn es darauf ankommt. Nämlich in einer Einzelsitzung oder auf der Bühne, z.B. in englischen Kirchen.

Fast jeder Mensch ist in der Lage, Verstorbene wahrzunehmen, besonders dann, wenn wir liebe Angehörige in der jenseitig-geistigen Welt haben. Doch wie kann man unterscheiden, ob es die eigene Einbildung ist, oder ob es reale Informationen sind, die bei Bestätigung durch den Hinterbliebenen zum Beweis werden?

Schulung deiner Hellsinne:

  • Hellsehen
  • Hellhören
  • Hellfühlen
  • Hellwissen
  • Hellriechen
  • Hellschmecken

All das, und noch viel mehr unterrichten wir in Workshops und Seminaren.

Wie kann ich Jenseitsmedium werden?

Die Entwicklung deiner eigenen Persönlichkeit ist unerlässlich – besonders als Jenseitsmedium

Spirit Art – Geistfüher lassen sich zeichnen

Hat jeder einen Geistführer?

Dein erster Jenseitskontakt – Du bist das Jenseitsmedium: Vertraue dem, das Dir vertraut!

error: Der Text ist nicht kopierbar.